Donnerstag, 13. Februar 2014

Knut Krüger - Tatort Oslo - Nichts bleibt verborgen

Durch anklicken des Covers wirst Du zu Amazon weitergeleitet um das Buch zu kaufen.


 Format: Gebunden
Seitenzahl: 240 Seiten
Erscheinungsdatum: 28. Mai 2013
Verlag: Randomhouse - cbj
ISBN: 978-3570156766
Preis: 12,99 €


Der Klappentext:


Skandinavien-Krimis sind Kult – jetzt auch für Kids
Brandstiftung mit Todesfolge! Zuerst mag niemand glauben, dass der Brand in einem kleinen Nebengebäude von Alexanders Schule absichtlich gelegt wurde. Zumal ein Obdachloser, der sich dort versteckt hatte, dabei zu Tode kam. Aber als Kommissar Ohlsen und sein Team die Ermittlungen aufnehmen, wird rasch klar, dass hier jemand seine Finger im Spiel hatte. Aber sollte es wirklich der verwöhnte Magnus aus der Oberstufe gewesen sein, der immer mal wieder beim Zündeln erwischt wurde? Als sich das Ohlsen- Team in seinen zweiten Fall stürzt, ahnen sie nicht, dass sich Alexander damit in größte Gefahr begibt...


Der Autor:

Knut Krüger, geboren 1966, arbeitete nach seinem Germanistik-Studium im Buchhandel und Verlagswesen. Er ist heute freier Autor, Lektor und Übersetzer für englische und skandinavische Literatur. Lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in München..


Die Rezension: 


Gelesen und rezensiert von unclethom mit Joel

Ich habe dieses Buch gemeinsam mit meinem Sohn gelesen. Wir beide sind der Meinung, dass man leicht in das Buch hineinkam und durch die schöne Schreibweise auch bei der Stange bleiben konnte. Insbesondere für Jugendliche ist der Roman durch seinen teilweise erklärenden Schreibstil besonders gut geeignet. Es ist ein Buch welches auch dadurch besticht, dass man es einmal begonnen nur sehr schwer aus der Hand legen mag. Die Spannung steigt langsam an und steigert sich langsam bis zu einem Finale mit dem man so nicht rechnen konnte. Besonders gut gefiel uns, dass man dem Täter, vor den letzten Seiten nicht auf die Spur kommen konnte.
Von uns 5 von 5 Sternen.
Ich habe die Rezension gemeinsam mit meinem 12 jährigen Sohn verfasst, der auch schon den ersten Teil hier mit mir lesen durfte. Wir beiden sind schon jetzt absolute Fans dieser Buchserie.

Unsere Bewertung:







© http://mundolibris.blogspot.de/
Kommentar veröffentlichen