Special Jennifer B. Wind

Ein Special anlässlich der Neuerscheinung von Jennifer B. Winds neuem Thriller "Als der Teufel erwachte"

                                                          Foto: © Emons Verlag


Am 22.09. 2016 erscheint im Emons Verlag der neue Thriller von Jennifer B. Wind. "Als der Teufel erwachte ist ein Thriller vor dem Hintergrund der Flüchtlingsströme in Europa mit all seinen dunklen Seiten.
Wer ihren ersten Thriller " Als Gott schlief gelesen hat weiß, dass die Autorin immer hart an der Realität schreibt. Ich hatte das große Vergnügen und durfte "Als der Teufel erwachte" vorab lesen und kann das Buch sehr empfehlen.

                                                            Foto: © Emons Verlag

Vorab möchte ich Euch gerne Jennifer B. Wind etwas näher vorstellen.


Jennifer B. Wind, geboren 1973 in Leoben; aufgewachsen in der Steiermark und in Wien, wohnt mit ihrer Familie nun südlich von Wien. Die ehemalige Flugbegleiterin schreibt Romane für Jugendliche und Erwachsene (Thriller, Krimis, Fantasy, Mystery), Drehbücher und Kurztexte. Zahlreiche Kurzgeschichten, Ratekrimis, Rezensionen und Gedichte wurden in Literaturzeitschriften, Zeitungen, Anthologien und Magazinen veröffentlicht. Viele ihrer Texte wurden mit Preisen ausgezeichnet.
Ihr Debütroman Als Gott schlief stand unter anderem Monate lang in der Top 10 Krimi/Thriller Bestsellerliste bei Thalia in AUT, D und CH, auf Platz 1 bei Amazon und Weltbild und vielen weiteren Bestsellerlisten, und wurde für den Wiener Kriminachwuchspreis nominiert. Sie ist Mitglied im Syndikat, den österreichischen Krimiautor/innen und bei den mörderischen Schwestern, deren Website sie auch betreut.
Sie ist auch als Rezensentin, Coach und Jurorin tätig und führt eine erfolgreiche Bücherkolumne „Lies und plausch mit Jenny“ im Blog-Stil auf dem online Portal MYWOMAN der Frauenzeitschrift WOMAN.
In ihrer spärlichen Freizeit liest, taucht, klettert, walkt, zeichnet oder malt sie. Umwelt- und Tierschutz ist ihr Steckenpferd. Sie startet stets gutgelaunt mit Yoga, Qi Gong und grünen Smoothies in den Tag. Außerdem hat die Autorin einen Faible für Australien.
Mit ihrer Kollegin Veronika A. Grager bildet sie das Duo „Die Triestingtaler Mordsfrauen“. Sie bieten nicht nur kabarettistische Doppellesungen an, sondern haben auch gemeinsam einen kriminellen Freizeitplaner mit dem Titel „Wer mordet schon in Niederösterreich“ geschrieben, der 2016 im Gmeiner Verlag erschienen ist.
Sie wird von der Agentur Lianne Kolf vertreten.

                                                              Foto: © Privat

Ihre Werke:


Romane:


Als Gott schlief




Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 373 Seiten
Erscheinungsdatum: 10. Dezember 2014
Verlag: Gmeiner  Verlag
ISBN: 978-3839217177


Preis: 12,99 €




















Als Gott schlief


Format: eBook
Seitenzahl: 304 Seiten
Erscheinungsdatum: Mai 2014
Verlag: Dotbooks  Verlag
ISBN: 978-3955204945
Preis: 6,99 €















Quelle: http://www.dotbooks.de/e-book/266864/als-gott-schlief




Als der Teufel erwachte


Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 304 Seiten
Erscheinungsdatum: 22. September 2016
Verlag: Emons  Verlag
ISBN: 978-3954519804
Preis: 12,90 €

Unsere Rezension folgt



















Anthologien:



Wer mordet schon in Niederösterreich?

Ein amüsanter krimineller Freizeitführer
Gemeinsam mit Veronika A. Grager





Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 280 Seiten
Erscheinungsdatum: 06. Juli 2016
Verlag: Gmeiner  Verlag
ISBN: 978-3839219645
Preis: 9,99 €
















Quelle: http://www.gmeiner-verlag.de/programm/titel/1488-wer-mordet-schon-in-niederoesterreich.html





Von Zimtsternen und Zimtzicken

Vier todbringende Stories zum Geniessen
Gemeinsam mit Ella Danz, Isabel Morf & Friederrieke Schmöe





Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 279 Seiten
Erscheinungsdatum: 05. Oktober 2016
Verlag: Gmeiner  Verlag
ISBN: 978-3839219553
Preis: 9,99 €
















Quelle: http://www.gmeiner-verlag.de/programm/titel/1482-von-zimtsternen-und-zimtzicken.html





Tod und Tafelspitz

23 Krimis und Rezepte aus Österreich 

Gemeinsam mit Berta Berger, Oskar Feifar, Helmut Gekle, Edwin Haberfellner, Peter Hiess, Christian Klinger, Mirella Kuchling, Paul Martin, Herausgeberin Ilona Mayer-Zach, Harald Mini, Martin Mucha, Peter Natter, Günter Neuwirth, Robert Preis, Eva Rossmann, Claudia Rossbacher, Susanne Schubarsky, Ernst Schmid, Werner Skibar, Jutta Siorpaes, Ingrid Sonnleitner, Thomas Askan Vierich und Roland Zingerle





Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 240 Seiten
Erscheinungsdatum: 06. Mai 2016
Verlag: WellhöferVerlag
ISBN: 978-3954281893
Preis: 12,95 €
















Quelle: http://www.wellhoefer-verlag.de/?Krimis/Tod_und_Tafelspitz





Grünkohl, Mord und Pinkel

25 Krimis & 25 Rezepte 

Gemeinsam mit Regine Kölpin, Matthias Houben, Insa Segebade, Lotte Minck, Christian Jaschinski, Alexa Stein, Simon Valta, Andreas J. Schulte, Gitta Edelmann, Manfred C. Schmidt, Sabine Prilop, Heike Gellert, Barbara Saladin, Horst Dieter Loga, Anne Grießer, Regina Schleheck, Anne Groeneweg, Claudia Schmid, Monika Buttler, Hannelore Höfkes




Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 320 Seiten
Erscheinungsdatum: 09. März 2016
Verlag: WellhöferVerlag
ISBN: 978-3954281879


Preis: 12,95 €




















Möwenschrei und Meuchelmorde 

Die mörderische Vergangenheit der Ostfriesischen Inseln
Wangerooge, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum, Norderney, Juist, Borkum, Helgoland


Gemeinsam mit Regine Kölpin, Hannelore Höfkes, Moa Graven, Matthias Houben, Andreas J. Schulte, Manfred C Schmidt, Anne Groeneweg, Alexa Stein, Manfred Reuter, Gitta Edelmann, Sabine Prilop, Barbara Saladin, Claudia Schmid, Heike Gellert, Heidi Ramlow, Bettina von Cossel, Insa Segebade, Christiane Dieckerhoff.




Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 315 Seiten
Erscheinungsdatum: 15. März 2015
Verlag: WellhöferVerlag
ISBN: 978-3954281640


Preis: 9,95 €




















Wellengang und Wattenmorde 

Die mörderische Vergangenheit der Nordfriesischen Inseln

Gemeinsam mit Regine Kölpin, Mischa Bach, Arnd Federspiel, Hannelore Höfkes, Philipp Bobrowski, Anja Balschun, Evelyn Barenbrügge, Ulrike Bliefert, Anja Marschall, Dieter Beckmann, Anne Grießer, Ella Theiss, Christian Jaschinski, Angelika Waitschies, Claudia Schmid, Sabine Prilop, Monika Buttler, Gitta Edelmann, Sabine Reins, Mirijam Phillips, Wolfgang Schüler, Heidi Ramlow.



Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 350 Seiten
Erscheinungsdatum: 15. März 2015
Verlag: WellhöferVerlag
ISBN: 978-3954281633
Preis: 9,95 €

















Chillen, killen, campen 

Wohnmobilst Du noch oder stirbst Du schon?

Gemeinsam mit Regine Kölpin, Guido M. Breuer, Oliver Buslau, Martin Ebbertz, Gitta Edelmann, Jürgen Ehlers, Eva-Maria Esch, Almuth Heuner, Thomas Kastura, Ralf Kramp, Tatjana Kruse, Ulla Lessmann, Gisa Pauly, Annette Petersen, Elke Pistor, Regina Schleheck, Jobst Schlennstedt, Andreas Schmidt, Manfred C. Schmidt, Matthias Schneider, Anna Schneider, Martina K. Schneiders, Jan Schröter, Andreas J. Schulte, Fabian Skibbe, Anja Steinhardt, Petra Steps, Klaus Stickelbroeck.



Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 320 Seiten
Erscheinungsdatum: 01. Februar 2015
Verlag: KBV Verlag
ISBN: 978-3954412242
Preis: 10,50 €

























Wer mordet schon in der Steiermark?

11 Krimis und 125 Freizeittipps

Gemeinsam mit Claudia Rossbacher, Herbert Dutzler, Lisa Lercher, Beate Maxian, Ilona Mayer-Zach, Günter Neuwirth, Robert Preis, Clementine Skorpil, Andrea Stift, Isabella Trummer



Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 240 Seiten
Erscheinungsdatum: 01. Juli 2015
Verlag: Gmeiner Verlag
ISBN: 978-3839217757
Preis: 9,99 €





















Grüne Soße mit Schuss


20 Krimis und 20 Rezepte aus Hessen

Gemeinsam mit Anne Hassel, Ursula Schmid-Spreer, Simone Jöst, Anne Grießer, Josef Rauch, Ingrid Werner, Sabine Fink, Yvonne Görlach, Paula Bengtzon, Fenna Williams, Alex Conrad, Marcus Imbsweiler, Karin Medeida, Lilo Beil, Brigitte Lambertz


Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 220 Seiten
Erscheinungsdatum: 30. September 2015
Verlag: Wellhöfer Verlag
ISBN: 978-3954281732
Preis: 12,95 €





















Porrdige, Pies and Pistols

Eine kulinarische Krimianthologie

Gemeinsam mit Raoul Biltgen, Ina Coelen, Astrid della Giustina, Gitta Edelmann, Goest und Patsch, Rita Hausen, Simone Jöst, Wolfgang Kemmer, Ralf Kramp, Tatjana Kruse, Heidi Moor-Blank, Nicole Neubauer, Andreas Pittler, Ingrid Schmitz, Gesine Schulz, Frauke Schuster, Klaus Stickelbroeck, J. Monika Walther, Jutta Wilbertz

Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 220 Seiten
Erscheinungsdatum: 01. Juli 2013
Verlag: CONTE Verlag
ISBN: 978-3941657878
Preis: 12,90 €






















Nürnberg auf die kriminelle Tour


Gemeinsam mit Lilo Beil, Alex Conrad, Bettina von Cossel, Anne Grießer, Kerstin Lange, Claudia Schmid, Leonhard F. Seidl.




Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 240 Seiten
Erscheinungsdatum: 20. September 2012
Verlag: Wellhöfer Verlag
ISBN:  978-3954281046

Preis: 11,90 €















Aufgebockt und abgemurkst


Gemeinsam mit Regine Kölpin, Jürgen Alberts, Marita Alberts, Richard Birkefeld, Guido M. Breuer, Olaf Büttner,  Christiane Franke, Peter Gerdes, Thomas Kastura, Ralf Kramp, Tatjana Kruse, Cornelia Kuhnert, Horst Martens, Heinrich-Stefan Noelke, Regina Schleheck, Jobst Schlennstedt, Andreas Schmidt, Manfred C. Schmidt, Anna Schneider, Matthias Schneider, Jan Schröter, Insa Segebade, Bernd Stelter, Klaus-Peter Wolf.

Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 320 Seiten
Erscheinungsdatum: 01. Mai 2012
Verlag: KBV Verlag
ISBN:  978-3942446426
Preis: 9,90 €





Burgunder-Leichen


Gemeinsam mit Regine Kölpin, Jürgen Alberts, Marita Alberts, Richard Birkefeld, Guido M. Breuer, Olaf Büttner,  Christiane Franke, Peter Gerdes, Thomas Kastura, Ralf Kramp, Tatjana Kruse, Cornelia Kuhnert, Horst Martens, Heinrich-Stefan Noelke, Regina Schleheck, Jobst Schlennstedt, Andreas Schmidt, Manfred C. Schmidt, Anna Schneider, Matthias Schneider, Jan Schröter, Insa Segebade, Bernd Stelter, Klaus-Peter Wolf.


Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 250 Seiten
Erscheinungsdatum: 15. September 2011
Verlag: Wellhöfer Verlag
ISBN:  978-3939540762
Preis: 12,80 €












Quelle: http://www.wellhoefer-verlag.de/index.php?Krimis/Burgunder-Leichen


Nicht zu vergessen auch die vielen Veröffentlichungen in Zeitungen und Onlinemedien. Einige Beispiele habe ich hier für Euch.






Und wer jetzt immer noch nicht genug von Jennifer B. Wind hat für den habe ich hier noch Links zu Seiten wo man sie ebenfalls finden kann.
















Kommentar veröffentlichen